Erwachsenenbildung

Bilder-Lesen – Bilder lesen
Am Dienstag, 12. November, 9.00 Uhr in der Pfrundscheune.

Im Jahr 1888 träumt Vincent van Gogh noch immer seinen Traum einer Künstler-WG. Sein bescheidenes Heim in Arles nährt seine Hoffnungen. Im Austausch und im Gespräch mit anderen Künstlern, sollen Werke entstehen und diskutiert werden.
Endlich lässt sich Paul Gauguin darauf ein und fährt nach Südfrankreich. Es wird eine gewaltige Herausforderung. Nur neun Wochen dauert das Wagnis, bis es zerbricht und dramatisch endet.
Nach einem Filmausschnitt zu den beiden Künstlern, van Gogh und Gauguin wollen wir miteinander ins Gespräch kommen und unsere Gedanken austauschen.
Ich freue mich darauf.

Mit herzlichen Grüssen
Pfarrerin Ruth Ackermann Gysin


» Aufleger Vincent van Gogh und Paul Gauguin
Bilder-Lesen Van Gogh und Gauguin
2 Bilder
Fotografin Tanja Fahrni
2 Bilder
Bereitgestellt: 28.10.2019     Besuche: 40 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch