Erwachsenenbildung

Erzähl-Café<div class='url' style='display:none;'>/kg/seedorf/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>55</div><div class='bid' style='display:none;'>13842</div><div class='usr' style='display:none;'>168</div>

Erzähl-Café
Dienstag, 26. März, 14.00 Uhr, Pfrundscheune Seedorf

«Zwiebeln und Knollen»

Sobald die Tage wärmer werden, zieht es im Märzen viele in den Garten. Sie möchten die Erde lockern und endlich noch die eine und andere Zwiebel oder Knolle eingraben, damit es dann im Sommer toll blüht.



Im Alltag und in den unterschiedlichen Lebenszeiten – überlegen wir uns da nicht oft auch, was wir in guten Boden stecken, was wachsen und blühen darf, wofür wir uns stark machen?

Darum stehen die Fragen im Raum:
Was soll blühen in meinem Leben – gerade in diesem Jahr? Was möchte ich
setzen, damit auch andere sich freuen können? Was ist mir wichtig in meinem
Lebensgarten? Was will ich pflanzen?

Mit solchen und ähnlichen Gedanken für Gewesenes und Kommendes wollen
wir uns in dieser Erzähl-Café-Runde auseinandersetzen und einander
davon erzählen. So dürfen wir einander Anteil geben am Reichtum, der das
Leben schenkt.

Herzlich laden Sie ein und grüssen Sie
PFARRERIN RUTH ACKERMANN GYSIN UND GERDA HÜGLI, KIRCHGEMEINDERÄTIN

Autor: Tanja Fahrni     Bereitgestellt: 25.02.2019    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch