Wenn das Geld knapp wird

Di. 26.01.2021, 19.30 Uhr
Online
Anders wirtschaften
Mit Karin Jenni, Co-Leiterin der Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers – sie erzählt
konkrete Beispiele aus dem Beratungsalltag während Corona-Zeiten – und Ueli Burkhalter,
Vorstandsmitglied von Oikocredit deutsche Schweiz – er zeigt auf, wie Oikocredit in
Menschen investiert und nachhaltige Entwicklung fördert.

Das Gespräch mit Karin Jenni und Ueli Burkhalter wird am 26.1. auf Video aufgenommen und kurz darauf hier zum Anklicken bereit stehen. Wir freuen uns über Rückmeldungen unter heidi.federici@kirchenregion-aarberg.ch


«Selig ihr Armen – euch gehört das Reich Gottes.»
Die Pandemie weckt Existenzängste; sie bedroht unsere Gesundheit, aber
auch unser Einkommen. Sie trifft einerseits ganze Branchen und andererseits
all jene besonders hart, die sich schon davor mit unsicheren Jobs über
Wasser hielten.
Wie gehen wir mit Armut um? Wie nutzen wir Reichtum? Wo setzen wir
knapper werdende finanzielle Mittel sinnvoll ein? Und was hat Geld überhaupt
mit Jesu Vision vom Reich Gottes zu tun? Darüber wollen wir miteinander
und mit unseren Gästen ins Gespräch kommen.
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch