"Step by Step" - Konfirmation 2021

Konfirmand:innen 2021 (Foto: Rahel Dürig): Von links: Martin Herren, Laurin Schnyder, Lara Gfeller, Carmen Bähler, Alessia Schwab, Leon Scholten, Pfrn. Lea Dürig

Am 09. Mai 2021 durften sechs Konfirmandinnen und Konfirmanden ihre Konfirmation in zwei Gottesdiensten in unserer Kirche feiern.
Der Weg zur Konf war für Alessia, Carmen, Lara, Laurin, Leon und Martin kürzer als das normalerweise der Fall war. Dazu kam Corona, welches ein Konflager anfangs Jahr verunmöglichte. Dennoch war es eine grosse Freude, mit diesen sechs aufgestellten und kreativen Jugendlichen den Weg zur Konf zu gehen. Kreativ und interessiert haben wir uns mit Themen wie "Flutsagen", "Absolutheitsanspruch von Religionen" und "Freiheit" auseinandergesetzt - alles Themen, die von den Jugendlichen gewünscht wurden. Highlights waren die Übernachtung in der Kirche und ein Ausflug in den Seilpark Bern. Bald begann dann jedoch schon die Vorbereitung für die Konfirmation.

An einem strahlenden Maisonntag war es dann soweit, und sechs etwas aufgeregte Jugendliche versammelten sich, um ihre Konfirmation zu feiern. Leider war zu diesem Zeitpunkt die Coronasituation noch so angespannt, dass in zwei Gottesdiensten nur die engsten Familienangehörigen an dieser Feier teilnehmen durften.

Die Jugendlichen wählten das Thema "Step by Step" - "Schritt für Schritt" für ihre Konf. Schritt für Schritt gingen sie auf die Konf zu und gehen nun weiter in Richtung Lehre/Studium und Erwachsenenleben. Doch das Thema zeigt auch auf: Es ist nicht immer ein riesiger Sprung, sondern oft einfach viele kleine Schritte. Und wenn man sich vorwärtsbewegt, dann gehören auch Stürze dazu, genauso wie Hindernisse. Doch schlussendlich bringen auch diese uns weiter.

Im Namen der ganzen Kirchgemeinde wünsche ich den Konfirmand:innen alles Gute und Gottes Segen auf ihren Lebenswegen.

Herzlich, Pfarrerin Lea Dürig
Bereitgestellt: 30.06.2021     Besuche: 103 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch