"Veränderungen gehören zum Leben"

coffee+ story (2)<div class='url' style='display:none;'>/kg/meikirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>erk-bs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1281</div><div class='bid' style='display:none;'>9421</div><div class='usr' style='display:none;'>669</div>

Frauenzmorge vom Samstag, 20. Januar 2018 um 8.30 Uhr im Müngerhaus in Meikirch mit Frau Lotti Schum, Muri bei Bern.
«Nur der Wechsel ist wohltätig. Unaufhörliches Tageslicht ermüdet»
(W. von Humboldt)



Den Wechsel der Jahreszeiten erleben wir als Selbstverständlichkeit. Solche Jahreszeiten gibt es aber auch in unserem Leben. Wir alle sind immer wieder betroffen von Veränderungen, die wir uns zum Teil nicht ausgesucht oder gewünscht haben.
Die Referentin versucht aus ihrem eigenen Erleben Antworten und Hilfestellungen für den Alltag zu geben.

Kosten: Fr. 15.00

Anmeldung bis Montag 15. Januar 2018 an:
Erika Etter, 031 829 32 04 oder
Elsbeth Thüer, 031 829 27 16


Der Landfrauenverein und die Kirchgemeinde Meikirch laden alle Frauen herzlich ein. Das Frühstück soll Gelegenheit bieten, miteinander ins Gespräch zu kommen, sowie Anregungen geben, um über Glaubens- und Lebensfragen nachzudenken.
Autor: Dorothea Zahnd     Bereitgestellt: 04.01.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch