"LOSLASSEN MACHT DIE HÄNDE FREI"

Kaffee und hell<div class='url' style='display:none;'>/kg/meikirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>382</div><div class='bid' style='display:none;'>5795</div><div class='usr' style='display:none;'>103</div>

zu diesem Thema findet das Frauenzmorge vom Samstag, 18. Januar 2020 um 8.30 Uhr im Müngerhaus in Meikirch statt.










Referentin ist Frau Verena Aeppli, Erwachsenenbildnerin..

Rosalie Oesch, 031 829 29 06 oder
Nathalie Krebs, 077 411 61 49 oder na.krebs@bluewin.ch

Kosten: Fr. 15.00

Der Landfrauenverein und die Kirchgemeinde Meikirch laden alle Frauen herzlich ein. Das Frühstück soll Gelegenheit bieten, miteinander ins Gespräch zu kommen, sowie Anregungen geben, um über Glaubens- und Lebensfragen nachzudenken.
Bereitgestellt: 02.01.2020    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch