"Auf festen Grund bauen"

Weltgebetstag Logo<div class='url' style='display:none;'>/kg/meikirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>282</div><div class='bid' style='display:none;'>2272</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

Zu diesem Thema haben Frauen aus Vanuatu die
die Liturgie des Ökumenischen Weltgebetstags 2021 erarbeitet und gestaltet.
Zu Hören ist der Weltgebetstag als Podcast der ökumenischen Vorbereitungsgruppe Meikirch ab dem Freitag, 5. März unter


» http://clemenskuratle.com/podcastskgmeikirch/podcast.html

Die WGT-Liturgien mit Einzahlungsscheinen (Kollekte) liegen im Vorraum der Kirche auf
oder können bei Melanie Schumacher (078 401 73 01) bestellt werden.
Sie bringt die Liturgie persönlich bei Ihnen vorbei.

Die musikalische Umrahmung wird gestaltet von Peter Anderhalden und Simon Vögeli.

Samstag, 6. März 2021, 10.00 -11.30 Uhr und 14.00 – 15.00 Uhr
Anstelle des gemütlichen Ausklangs freuen sich Mitglieder des Vorbereitungsteams
auf Begegnungen und Gespräche vor dem Volg in Meikirch.
Spenden zu Gunsten von Vanuatu werden gerne entgegengenommen
oder können direkt einbezahlt werden an
Weltgebetstag Schweiz
8406 Winterthur
IBAN13 0900 0000 6176 4702 4

Vanuatu ist eine Inselgruppe im Südpazifik und gehört zum pazifischen Feuerring. Das Land und seine Bevölkerung sind einer ständigen Bedrohung durch Naturkatastrophen wie Vulkanausbrü-che, Erdbeben, Zyklone und Sturmfluten ausgesetzt. Daneben gibt es viele Schönheiten: weisse und schwarze Sandstrände, Korallenriffe, eine unberührte Natur mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt.
Die Menschen dieser Inseln heissen Ni-Vanuatu; sie pflegen noch ihre alten Sitten und Bräuche. Die grosse Mehrheit der Bevölkerung gehört einer christlichen Konfession an. Frauen aus ver-schiedenen Kirchen haben zum Thema «Auf festen Grund bauen» einen Gottesdienst zusam-mengestellt, in welchem sie auch die Herausforderungen beschreiben, mit denen vor allem junge Menschen konfrontiert sind. In ihren Glaubensgemeinschaften finden sie Unterstützung und in ihrem Glauben Halt. «Auf festen Grund bauen» bedeutet für sie, wie auch wir aus der Bergpredigt des Matthäus (Mt 7,24-27) lernen: auf die Worte Jesu nicht nur hören, sondern auch danach handeln.

Mehr Informationen zu Vanuatu finden Sie hier:
» https://www.dreamtime.ch/index.php?cID=461 von zwei jungen Frauen
» https://www.vanuatu-reisen.com/vanuatu/geschichte/
Bereitgestellt: 19.02.2021     Besuche: 37 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch