Gemeinsam Sorge tragen - unser Engagement in Zeiten des Corona-Virus

Tulpen<div class='url' style='display:none;'>/kg/meikirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>382</div><div class='bid' style='display:none;'>14696</div><div class='usr' style='display:none;'>103</div>

Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. 2. Timotheus 1,7
Unsere Veranstaltungen müssen bis am 19. April abgesagt oder verschoben werden, Menschen können sich auch im Rahmen kirchlicher Angebote nicht mehr treffen.





Gerade in schwierigen Zeiten vertrauen wir darauf, dass uns der gute Geist Gottes Kraft dazu gibt, die Verzagtheit zu überwinden und einander aufzumuntern, Besonnenheit zu üben und aus Nächstenliebe uns und unsere Nächsten so gut als möglich zu schützen.

Den Link zu unsere Gottesdiensten ab dem 22. März finden Sie hier:
» http://clemenskuratle.com/podcastskgmeikirch/podcast.html
Folgende Angebote bestehen zurzeit
- unser Angebot für kürzere oder längere Gespräche, einen Schwatz oder was Ihnen gerade gut tut per Telefon u.ä.
o Sie erreichen uns unter den Nummern 031 829 03 09 (David Kuratle, in der Regel Dienstag – Donnerstag) und 031 822 19 18 (Christa-Maria Tobler, in der Regel Dienstag und Freitag)
o Sie dürfen uns ungeniert eine Nachricht hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück
- Die dargebotene Hand (Tel. Nr. 143) ist während 24 Stunden erreichbar.
- Predigten können bei uns ausgedruckt bestellt werden, eventuell werden wir einige Gottesdienste auch als Tondokument zur Verfügung stellen, beachten Sie dazu unsere Website oder rufen Sie uns an.
- Berner Telebibel, täglich 3 Minuten Andacht – während 24 Stunden erreichbar,
Telefon 031 372 03 03
- » Gottesdienste auf Radio BeO

Wir ermutigen Sie auch dazu, Hilfe in Anspruch zu nehmen und freuen uns zu sehen, wie junge und ältere Menschen kreativ mit den neuen Herausforderungen umgehen.
Sind Sie auf Hilfe angewiesen oder können Sie Hilfe leisten, so melden Sie sich bitte entweder telefonisch unter 077 470 86 67 (Netzwerk), 031 829 05 55 (Dorli Egli) oder per Email unter meikirch.mitenand@bluewin.ch (siehe Flugblatt der Einwohnergemeinde)

Mit herzlichen Segenswünschen Kirchgemeinderat und Pfarrteam
Bereitgestellt: 15.03.2020     Besuche: 36 heute, 335 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch