Weihnachtspäckliaktion für Menschen in Osteuropa

Ruma__nien__glu__ckliche_Rentnerin<div class='url' style='display:none;'>/kg/meikirch/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>382</div><div class='bid' style='display:none;'>13593</div><div class='usr' style='display:none;'>103</div>

100'900 Päckli, 500 Sammelstellen,
33 Sattelschlepper, 7 Länder...
...dies alles ist Aktion Weihnachtspäckli - machen Sie mit!
Die Weihnachtspäckli aus der Schweiz lösen eine Dankbarkeit und Freude aus, die kaum in Worte zu fassen sind. Neben dem wertvollen Inhalt bringen die Geschenke Hoffnung zu Tausenden von Empfängern.
Für Menschen, die unter dem Existenzminimum leben,
für Kranke, Behinderte, Einsame und für Menschen am Rande der Gesellschaft haben sie unbezahlbaren Wert.

Sammelstelle Dorflade Wahlendorf
Donnerstag, 15. November 2018, 17.30 bis 18.30 Uhr.

Im Dorflade können auch dieses Jahr während der Ladenöffnungszeiten Pakete in verschiedenen Preislagen für Kinder oder Erwachsene bestellt werden. Ein Team von Freiwilligen stellt die Pakete zusammen und packt sie weihnächtlich ein.
Bestellungen unter Telefon 031 829 11 76 oder bei ihrem persönlichen Einkauf.

Sammelstelle Kirchgemeindezentrum Müngerhaus Meikirch
Freitag, 16. November 2018, 14.00 bis 18.00 Uhr.

Wir sammeln gleichzeitig gut erhaltene, saubere Kleider und Schuhe (keine Skischuhe). Bitte in Schachteln oder Kehrichtsäcke verpacken.

Rückfragen betreffend der Päckliaktion bitte an Frau Marlen Wyss, Aetzikofen, Tel. 031 829 16 72.

Danke für Ihr Päckli, Sie schenken damit einem bedürftigen Mitmenschen Hoffnung und Weihnachtsfreude!

Mehr Informationen finden Sie unter »  http://www.weihnachtspaeckli.ch
Autor: Dorothea Zahnd     Bereitgestellt: 28.10.2018     Besuche: 18 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch