Jugendarbeiter/in (50-60%) gesucht per August 2018 oder nach Vereinbarung

jugendarbeiter<div class='url' style='display:none;'>/kg/lyss/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1029</div><div class='bid' style='display:none;'>12883</div><div class='usr' style='display:none;'>63</div>

Haben Sie eine sozialdiakonische Ausbildung oder sind Sie bereit, eine solche berufsbegleitend zu absolvieren?
                                                                                                                                                  
Sind Sie
  • eine authentische Persönlichkeit, die im Glauben an Christus verankert ist?
  • gerne mit Teenagern und Jugendlichen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten unterwegs?
  • offen für die Anliegen und Bedürfnisse junger Menschen und bereit gemeinsam etwas zu gestalten?
  • flexibel in Bezug auf Ihre Arbeitszeiten (mit vielen Abend- und Wochenendeinsätzen)?
  • nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen, z.B. wenn es ums Organisieren von Lagern und Wochenenden geht?

Dann würden wir Sie gerne näher kennenlernen!

Sie finden bei uns
  • ein aufgeschlossenes Pfarrteam mit einer Ansprechperson, die Sie fachlich begleitet
  • administrative und praktische Unterstützung durch unser engagiertes Sekretariats- und Abwartsteam
  • ein vielseitiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiräumen
  • eine gute Vernetzung mit der Jugendfachstelle und den Schulen vor Ort
  • zahlreiche freiwillige Mitarbeitende in vielfältigen Aufgaben
  • eine Anstellung nach kantonalen Richtlinien


Auskünfte erteilt Ihnen gerne

  • Pfr. Guido Jutzi (verantwortlich Bereich Jugend), 032 384 28 91,

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 15. März 2018 an:

oder
Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Lyss
Bereich Jugendarbeit
Friedhofweg 2
3250 Lyss

Informationen zu unserer Kirchgemeinde finden sie unter » www.kirche-lyss.ch
Autor: Lyss Pfarrkollegium     Bereitgestellt: 09.02.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch