vonFrauenfürFrauen

frauen<div class='url' style='display:none;'>/kg/kallnach-niederried/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-aarberg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>743</div><div class='bid' style='display:none;'>12839</div><div class='usr' style='display:none;'>106</div>

Weniger von zu viel ist immer noch genug
Donnerstag, 22. Februar, 20.00 Uhr
Kirchgemeindesaal Bargen, Kirchenrain 7

An vielen Stellen unseres Lebens leiden wir an «zu viel»: zu viel Ballast, zu viel Kleinkram, zu viel Gewicht, zu viel ungesunde Beziehungen, zu viel Medien, zu viel Arbeit... Wir wollen gemeinsam über die Kunst der gesunden Beschränkung nachdenken. Wie können wir uns von Ballast befreien, um auch innerlich wieder aufatmen zu können?

Mit anderen Frauen zusammensein, austauschen, im Gespräch sein. Dazu laden die «Inselabende» ein und richten sich an alle Frauen aus Bargen, Kallnach-Niederried und darüber hinaus.
Herzliche Einladung!
Autor: kallnach niederried     Bereitgestellt: 21.01.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch