Wir suchen Pfarrperson (80%)

Grossaffoltern ist eine ländliche Gemeinde im Berner Seeland mit rund 3000 Einwohnern, wovon 2000 der ev.-ref. Landeskirche angehören. Die aus der vorreformatorischen Zeit stammende Kirche schenkt Geborgenheit und das gut ausgestattete Kirchgemeindehaus bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.





Auf 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir

Pfarrperson (80%)
Schwerpunkt Generationenbogen 0 – 25 inkl. KUW III

Was uns wichtig ist
  • Sie sind sichtbarer Teil der Dorfgemeinschaft und lieben die Arbeit mit Menschen aller Generationen
  • Sie verstehen es, Glaubensinhalte lebensnah und verständlich weiterzugeben und fühlen sich einer offenen theologischen Ausrichtung verpflichtet
  • Sie arbeiten engagiert im Team mit einer Pfarrkollegin (40%) sowie der Katechetin (KUW I und II) und dem Kirchgemeinderat
  • Sie verstehen es, Jugendliche für gesellschaftliche und kulturelle Themen der heutigen Zeit zu begeistern
  • Offenheit für eine aktive Zusammenarbeit mit den Nachbarkirchgemeinden
  • Sie haben Freude an Musik – aktiv oder passiv


Was Sie bei uns finden
  • Ein gemütliches Zuhause im Pfarrhaus aus dem 17. Jahrhundert in einer gut erschlossenen Gemeinde zwischen Bern und Biel
  • Ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit Raum für kreative Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein aufgestelltes Mitarbeitendenteam sowie viele zuverlässige Freiwillige
  • Ein regional vernetztes, professionell arbeitendes Sekretariat


Wir freuen uns auf Ihr Motivationsschreiben mit Bewerbungsunterlagen
bis 31. Januar an: ursula.marti@kirchenregion-aarberg.ch

Auskunft erteilt Ihnen gerne unsere Kirchgemeinderatspräsidentin
Ursula Marti, 032 389 21 44.

Anmerkung:
Für Pfarr-Familien oder Paare bietet die Kombination mit der ebenfalls
ab 1. Juni 2022 vakanten 40% bis 50% Pfarrstelle in unserer Nachbarkirchgemeinde Rapperswil BE gegebenenfalls eine attraktive Kombinationsmöglichkeit.