Der Kirchgemeinderat informiert

022-LangeNacht_R5_03428_210528 (Foto: Hans Berger)

In unserer Kirchgemeinde stehen in nächster Zeit einige Wechsel an. Aus unterschiedlichen Gründen – Erhöhung des Pensums, Kündigung wegen Neuorientierung, Pensionierung, endgültiger Austritt aus dem Berufsleben – werden wir verschiedene Mitarbeitende der Kirchgemeinde auch hier auf der Homepage verabschieden.
Heute beginnen wir mit unserer Organistin Stefanie Scheuner, die uns auf 31. Dezember 2021 verlässt.


Liebe Steffi

Erst bist du dich bei uns vorstellen gekommen. Und jetzt gehst du schon wieder.
Wir bedauern das sehr. Du hast uns gesagt, dass es auch dir nicht leicht fällt, von hier wegzugehen.
Aber wir verstehen deine Beweggründe: Du hast an einem andern Ort, in Grenchen, eine Stelle gefunden, an der du vom Pensum her voll auf die Kirchenmusik setzen kannst.

Du hast im März 2018 dein Amt als Organistin bei uns begonnen. Das neue Orgel-Team, du und Miro, war für uns ein Glücksfall.
Wir haben dir gern zugehört, sei es an einem deiner Konzerte, bei besonderen Anlässen oder einfach bei Gottesdiensten.
 Foto von Hans Berger
Die Foto stammt von der «Langen Nacht der Kirchen», wo du mit Miro und Lana für einmal mit ganz anderer Musik unser damals sehr durchmischtes Publikum (im Alter von 3 bis 90 Jahren) begeistert hast.
Ganz herzlichen Dank für deinen immer sehr grossen Einsatz!
Wir freuen uns, dass wir dich für Stellvertretungen weiterhin anfragen dürfen.

Von Herzen alles Gute zu deinem Neuanfang in Grenchen wünschen dir
der Kirchgemeinderat und alle Mitarbeitenden der Kirchgemeinde Aarberg
Bereitgestellt: 07.11.2021     Besuche: 4 heute, 159 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch